Rohrleitungsarbeiten im Trinkwasserleitungsnetz Offenbach
Fahrbahneinschränkungen und Vollsperrung erforderlich

 

Ab Montag, den 02.09.2019 wird der Zweckverband Wasserversorgung Stadt und Kreis Offenbach (ZWO) in zwei Straßen mit Rohrleitungsarbeiten im Trinkwasserleitungsnetz in Offenbach beginnen.

Betroffen ist zum einen der Odenwaldring, zwischen Sprendlinger Landstraße und Richard-Wagner-Straße. Während der Arbeiten wird in diesem Abschnitt die rechte Fahrspur Fahrtrichtung stadteinwärts gesperrt. Die Sperrung wird voraussichtlich bis zum 25.10.2019 andauern.

Zum anderen ist der Landgrafenring betroffen. Hier erfolgen die Arbeiten in zwei Abschnitten. Die Arbeiten des ersten Abschnitts, zwischen Lichtenplattenweg und Ahornstraße, beginnen voraussichtlich am 02.09.2019. Bis voraussichtlich zum 30.09.2019 wird während der Arbeiten der Landgrafenring in diesem Bereich voll gesperrt.

Im Anschluss beginnt der 2. Abschnitt der Arbeiten, zwischen Ahornstraße und Bieberer Straße. Für diese Arbeiten ist in diesem Bereich die Sperrung einer Fahrspur Richtung Bieberer Straße bis voraussichtlich Mitte November 2019 erforderlich.

 

Aufgrund dieser Arbeiten kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen. Der ZWO bemüht sich, die Beeinträchtigungen auf ein Mindestmaß zu beschränken und bittet um Verständnis.